FC Wels will gegen Bad Gleichenberg nachlegen!

V O R S C H A U

 

 

Regionalliga Mitte 2021/22 – 30. Runde

 

FC Wels will in Bad Gleichenberg nachlegen!

 

TuS Bad Gleichenberg – FC WELS

 

 

Freitag, 20. Mai, 19:00, Bad Gleichenberg Arena, SR Christian Maier; Gerhard Meschnark, Paul Fischer. B: Erwin Schieder

 

Der FC Wels holte aus den letzten zwei Spielen das Punktemaximum. Gegen TuS Bad Gleichenberg soll nun nachgelegt werden!

Wir befinden uns zwar nach wie vor mitten im Abstiegskampf, doch die letzten beiden Ergebnisse lassen aktuell etwas Euphorie aufkommen. Das 2:1 auswärts gegen Kalsdorf und der 5:2 Heimerfolg gegen Treibach bescherten uns enorm wichtige 6 Punkte, die uns hinsichtlich des Klassenerhalts weiter daran glauben lassen in der Liga zu verbleiben. Der FC Wels hat aktuell 24 Punkte am Konto, das sind die meisten erspielten Punkte seit dem Wiederaufstieg in die Regionalliga. Vor uns liegen derzeit Treibach mit 26 Zählern und Kalsdorf mit 30 Zählern, wobei beide Teams bereits ein Spiel mehr absolvierten. Die Ausgangslage für die verbleibenden 5 Spiele ist daher durchaus positiv zu betrachten, zudem man mit Stadl-Paura und Spittal auch noch auf die beiden Nachzügler der Liga trifft.

Der kommende Gegner Bad Gleichenberg bekleidet derzeit den guten 5. Rang der Tabelle, die Südsteirer konnten sich bereits beachtliche 47 Punkte erspielen. Allerdings ist Bad Gleichenberg im Vergleich zu anderen Auswärtsdestinationen gar kein so schlechter Boden für den FC Wels. Zum Saisonauftakt vor 2 Spieljahren konnte man hier einen 3:2 Auswärtserfolg erringen. Wir dürfen gespannt sein, ob unsere Jungs auch in dieser entscheidenden Phase der Meisterschaft wieder Punkte aus der Steiermark mitnehmen können. Es wäre immerhin der vierte Punktegewinn in Serie, was es seit dem Wiederaufstieg in die Regionalliga vor 4 Jahren noch nie gegeben hat.

Anstoß ist am Freitag zur gewohnten Zeit um 19:00 Uhr in Bad Gleichenberg. Wir drücken fest die Daumen und hoffen auf kräftigen Punktezuwachs.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*