Erstes Heimspiel gegen Allerheiligen!

 

V O R S C H A U

 

Regionalliga Mitte 2021/22 – 2. Runde

 

Erstes Heimspiel gegen Allerheiligen!

 

FC WELS – USV Allerheiligen

 

Freitag, 30. Juli, 19:00, HUBER Arena, SR Marco SCHLACHER, Stephan Orel, Karl Schlacher

 

Am Freitag absolviert der FC Wels das erste Heimspiel der neuen Saison. Zu Gast sind die unangenehmen „Gallier“ aus Allerheiligen!

Nichts wurde es aus den erhofften Punkten zum Saisonauftakt bei der UVB Vöcklamarkt. Der FC Wels hatte zwar deutlich mehr Ballbesitz zu verzeichnen, im letzten Drittel konnte man aber kaum für Gefahr vor dem gegnerischen Tor sorgen. Am Ende sorgte ein Treffer der Vöcklamarkter in Minute 45+1 für die Entscheidung. Der FC Wels ist um Wiedergutmachung bemüht und will am Freitag gegen Allerheiligen nun im zweiten Anlauf die ersten Punkte gewinnen.

Leicht dürfte dieses Unterfangen aber nicht werden. Die Steirer gewannen ihr erstes Match deutlich mit 3:1 gegen St. Anna und sorgten damit für eine kleine Überraschung. Trotz einiger Abgänge im Sommer scheint die Mannschaft vom USV Allerheiligen für Siege gut zu sein. Trainer Taner Ari ist gefordert, die Mannschaft auf Punkte einzustellen. Die Defensive hat zuletzt schon ganz gut funktioniert, nun soll in der Offensive noch die nötige Power gezündet werden. Wir freuen uns auf das erste Liga-Heimspiel der Saison und hoffen auf einen Punktegewinn in der HUBER Arena.

 

Anstoß ist am Freitag um 19:00 Uhr in der HUBER Arena. Wir freuen uns auf viele Zuschauer!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*