FC Wels muss in Stadl-Paura punkten!

V O R S C H A U

  

Regionalliga Mitte 2020/21 – 3. Runde

 

FC Wels muss in Stadl-Paura punkten!

 

ATSV Stadl-Paura – FC WELS

 

 

Dienstag, 1. September, 19:00, Maximilian-Pagl-Stadion, SR Roman Smolinski; L. Heiduck, A. Basic

 

Aufgrund der ÖFB-Cup-Runde am vergangenen Wochenende holt die Regionalliga ihre Meisterschaftsspiele in einer „englischen Woche“ nach. Am Dienstag gastiert der FC Wels beim ATSV Stadl-Paura.

Im Oberösterreich-Derby heißt es „verlieren verboten“. Der FC Wels muss schleunigst Punkte sammeln, am besten gleich diesen Dienstag auswärts beim ATSV Stadl-Paura. Zwar spielte man in den ersten beiden Runden ganz passabel, doch individuelle Fehler sorgten ergebnistechnisch für zwei deutliche Pleiten. Das Torverhältnis von 0:5 bedeutet zudem leider einen deutlichen Fehlstart für die Jungs von Trainer Max Babler. Auch in der Offensive versuchte man bislang vergeblich sein Glück. Der FC Wels fand zwar einige aussichtsreiche Möglichkeiten vor den Ball im gegnerischen Gehäuse unterzubringen, doch die Chancen wurden meist unvermögend vergeben. Am Dienstag gegen Stadl-Paura benötigt es also einen besseren Torriecher und in der Defensive darf man keine Geschenke mehr verteilen, die den Gegner leichtfertig zum Abschluss kommen lassen. Die Heimischen starteten mit einem Sieg und einer Niederlage in die neue Regionalliga-Saison. Wir dürfen gespannt sein, wer das OÖ-Derby für sich entscheiden kann.

Anstoß ist am Dienstag um 19:00 Uhr in Stadl-Paura. Unsere Mannschaft freut sich auf viele mitreisende Fußballfans!

 

 

Nächstes Heimspiel:

Bereits am Freitag findet das nächste Heimspiel statt:

FC WELS – Sturm Graz Amateure

Freitag, 4. September, 18:30 Uhr, HUBER Arena.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*