Grande Finale beim SC Weiz!

V O R S C H A U

 

 

Regionalliga Mitte 2021/22 – 34. Runde

 

Grande Finale beim SC Weiz!

 

SC Elin Weiz – FC WELS

 

Freitag, 10. Juni, 18:45, Stadion Weiz, SR Christof Leitner; Jakob Bögner, Heinz Dorfer

 

 

Am Freitag steigt das große Finale um den Klassenerhalt! Der FC Wels gastiert dabei beim SC Weiz in der Steiermark!

Spannender könnte das Rennen um den Klassenerhalt nicht sein. Der FC Wels startete eine außergewöhnliche Aufholjagd und konnte zum ersten Mal seit dem Wiederaufstieg in die Regionalliga drei Siege in Folge bejubeln (WSC-Hertha 1:0, Stadl-Paura 1:0, SV Spittal 2:0), doch der Konkurrent SK Treibach gab sich so schnell nicht geschlagen und siegte vergangenes Wochenende zur Überraschung aller auswärts bei der Union Gurten. Noch steht immer nicht fest, ob drei oder vier Teams den Abstieg aus der Regionalliga antreten müssen, daher ist derzeit nur der 13. Rang das fixe sichere Ufer. Die aktuelle Situation gestaltet sich wie folgt: 13. Kalsdorf mit 35 Punkten, 14. FC Wels 33 und 15. Treibach mit 32 Punkten. Besonders brisant ist, dass in der letzten Runde der SK Treibach zu Hause den SC Kalsdorf empfängt. Somit können sich mehrere Szenarien ergeben, die am Ende über den Abstieg entscheiden.

Für den FC Wels zählt daher beim SC Weiz nur ein Sieg, um am Ende als 14. auf den Klassenerhalt zu hoffen, oder gar als 13. fix in der Liga zu verbleiben. Andernfalls müsste man auf ein entsprechendes Ergebnis im Parallelspiel in Treibach hoffen. Der FC Wels ist jedenfalls in guter Verfassung. Aus den letzten 5 Spielen holte man beachtliche 4 Siege und in den letzten drei Partien konnte man in der Defensive sogar die Null halten. In der Rückrunde bekleidet man mit 22 Punkten überhaupt den hervorragenden 8. Rang der Tabelle. Der kommende Gegner Weiz hingegen hatte im Frühjahr zu kämpfen und konnte nur 13 Zähler sammeln, was aktuell den 15. Rückrundenplatz bedeutet. Wir drücken Coach Jürgen Schatas und seinen Schützlingen die Daumen, dass am Freitag nochmals das beinahe Unmögliche gelingen mag. Noch vor wenigen Wochen konnte sich niemand vorstellen, dass es am Ende tatsächlich möglich wäre, den Abstieg zu vermeiden.

Anstoß ist am Freitag um 18:45 Uhr im Stadion Weiz. Unsere Mannschaft freut sich über viele mitreisende Fans und fest gedrückte Daumen von jenen, die von zu Hause aus mitfiebern! „Auf geht‘s FC Wös“

 

Foto: Hörmandinger

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*