ÖFB U19 Mädels stürmen in Wels zum Gruppensieg

Das ÖFB U19 Frauen-Nationalteam stürmte in Wels zum Gruppensieg!

 

Von Dienstag 2. bis Montag 8. Oktober fand in Windischgarsten und Wels die erste Qualifikationsrunde zur  UEFA Women’s U19 EURO 2019 statt.

Unsere U19 Mädls ließen dabei nichts anbrennen und holten sich souverän den Gruppensieg. Die HUBER Arena in Wels zeigte sich als besonders guter Boden für die ÖFB Auswahl. Lettland wurde am Freitag mit 3:1 besiegt. Am Dienstag folgte der Schlager gegen Russland um den Gruppensieg, aus dem Österreich mit einem 3:0 als Gewinner hervorging. Zuvor wurde in Windischgarsten Montenegro mit 8:0 bezwungen.

Damit haben sich die Österreicherinnen souverän für die Eliterunde qualifiziert. Zweiter wurde das starke Team aus Russland, welches damit ebenso den Aufstieg in die nächste Runde schaffte.

 

Der FC Wels gratuliert ganz herzlich und freut sich auf viele weitere Nachwuchsländerspiele in der HUBER Arena.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an den ÖFB sowie Global Sports für die gute Zusammenarbeit.

 

Die Endtabelle findet ihr auf der Seite des ÖFB

Foto: ÖFB

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*