Schwere Aufgabe in Bad Gleichenberg

V O R S C H A U

 

 

Regionalliga Mitte 2020/21 – 7. Runde

 

Schwere Aufgabe in Bad Gleichenberg

 

TuS Bad Gleichenberg – FC WELS

 

Freitag, 25. September, 19:00, Bad Gleichenberg Arena, SR Thomas Wieser; Ch. Leitner, J. Bögner

 

Diesen Freitag wartet die nächste schwere Aufgabe auf den FC Wels. Es geht in die Steiermark in den Thermenort Bad Gleichenberg.

Vergangene Woche musste man eine bittere und zugleich deutliche Niederlage gegen den SC Weiz wegstecken, die eigentlich nicht in dieser Höhe ausfallen hätte dürfen. Der FC Wels spielte gegen starke Weizer großteils sehr passabel und hatte auch genügend Chancen auf dem Fuß. Doch eiskalte Weizer, ein ungünstiger Spielverlauf und zwei unnötige Kontertore in der Schlussphase sorgten für ein überzogenes Ergebnis zugunsten der Steirer. Trotzdem konnte man erkennen, dass der Gegner in allen Belangen um einen Tick besser war, sei es die körperliche Verfassung, das Tempo, die Ballbehandlung, der Abschluss oder die Gedankenschnelligkeit. In Summe hätte der FC Wels schon einen Glanztag erwischen müssen, um zu punkten.

Auch der kommende Gegner Bad Gleichenberg ist auf einem ähnlichen Level einzuschätzen. Die Steirer liegen aktuell mit 10 Punkten auf Platz 9 der Tabelle und starteten damit durchschnittlich in die Saison. Der FC Wels hingegen hält weiterhin bei 3 Punkten, allerdings kann man damit derzeit noch den 14. Tabellenplatz verteidigen. Langsam benötigt es aber volle Erfolge, um dem Abstiegskampf etwas zu entkommen. Auch wenn es schwierig wird, wir drücken unseren Jungs die Daumen und hoffen auf Punkte in Bad Gleichenberg. Abwehrchef Mario Brkanovic fehlt aufgrund einer Rot-Sperre.

Anstoß ist am Freitag um 19:00 Uhr in Bad Gleichenberg! Wir geben unseren Jungs alles Gute mit auf den Weg!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*